Freitag, 16. März 2012

Scraps.. ein Lesezeichen


Eine kleine Geschenkidee: ein Lesezeichen aus Mini-Quadraten


Da ich von meinen Stoffen fast nix wegwerfe, habe ich Sammlungen von 3cm- und 6cm- Quadraten in vielen Farben.
Für dieses Lesezeichen habe ich 9mal 3 der kleinen 3cm-Quadrate aneinandergenäht, rechts auf rechts auf einen Rückseitenstoff gelegt und drei Seiten zugenäht. Nach dem Wenden habe ich dann die vierte Seite von Hand zugenäht und dabei die 2 "Schwänzchen" mit eingenäht. Statt Quilten habe ich mit 3 Fäden Stickgarn in der Nadel von oben nach unten duch beide Lagen gestochen, dann wieder zurück nach oben - und die Enden verknotet.
Geht ziemlich schnell und sieht süß aus, oder?




Um in meine Blöcke vom Farmer`s wife-Quilt etwas Ordnung zu bringen, habe ich einige mal so an die Wand montiert, ein wenig farblich sortiert.
So hab ich etwas mehr Überblick, in welchen Farben ich weiternähen kann, damit es nicht zu viel Durcheinander gibt.


Kommentare: