Freitag, 14. September 2012

Patchworkausstellung Ste.Marie aux Mines 2012

Es war wie alle Jahre mal wieder ein ziemlicher Marathon im Elsass!!!

Was mich dieses Mal am meisten beeindruckt hat, waren die antiken Quilts.
Ich mag am meisten Vintagequilts bis in die vierziger Jahre, und davon gab es einiges.




Außer diesem Quilt (hier unten) waren alle alten Quilts  auf den Fotos zu verkaufen.
Und die Preise gar nicht soo hoch, der Fächer-Quilt (oben) z.B. für 300 Euro!!




 Ich mag diese nicht so perfekten scrappy  Quilts am allermeisten, und die findet man leider (fast) nicht in den Ausstellungen. Dafür gibt`s erstmals in der Verkaufspassage einen Stand mit alten Quilts
und alten Quiltresten (Tops und Blöcke), seeehr zu empfehlen!!!


 Was mich enorm beeindruckt hat, waren die Quilts von Kathy Doughty und Brigitte Giblin in der australischen Ausstellung!

In Natura noch tausenmal schöner als in allen Büchern und auf allen Fotos!!!!

Beiden ist es wirklich gelungen, die Stoffe mit so viel Gefühl einzusetzen, dass genau dieser wunderschöne "alte" Eindruck entsteht, den ich so liebe. Perfekt!!!!














 Den Pickledish und den Liberty-Stars-Quilt von Kathy Doughty kennt ihr sicher alle aus dem Material Obsession 2 -Buch,
hier unten ist ein Ausschnitt eines Quilts aus ihrem neuen Buch.





Und diese antiken Blöcke habe ich mir gekauft:

Meine Stoffausbeutte fiel dieses Jahr eher klein aus.

So, jetzt muss ich aber einkaufen gehen, sonst gibt`s vor lauter Patchwork (ich habe um die 100 Fotos!) heute bei uns nix zu essen.

Liebe Grüße,
Ulli

Kommentare:

  1. Ich bin einfach nur platt- soooooo tolle Quilts!!!! , da bekommt man doch gleich wieder Lust, nach einem neuen Projekt Ausschau zu halten.
    Wie ich Dich um Deine Eindrücke beneide!!!!:)
    Vielen Dank für diese wundervollen Bilder!!!
    LG von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Bilder und Eindrücke! So schön farbig...
    Herzliche Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Hach so schöne Fotos!
    Da freu ich mich gleich noch mehr auf Sonntag, wenn ich das alles auch in echt sehen kann.

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen